Open Navigation

HQ Equita ist aus der Tradition der Familie Harald Quandt hervorgegangen,

sich unternehmerisch an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu beteiligen.

Mit ihrem exzellenten Netzwerk agiert HQ Equita als selbständige und unabhängige Beteiligungsgesellschaft. Seit ihrer Gründung im Jahr 1992 hat die Gesellschaft Kapitalzusagen von insgesamt ca. 1 Milliarde Euro eingeworben und sich an mehr als 30 Unternehmen beteiligt.

Die Beteiligung des Managements an seinem Unternehmen – zum Beispiel über einen Management Buy-Out oder einen Management Buy-In – ist dafür eine notwendige Voraussetzung.

Das Team von HQ Equita zählt zu den etablierten Anbietern im deutschsprachigen Markt. Es vereint über 125 Jahre Erfahrung im Private Equity-Geschäft. Das Partnerteam arbeitet seit rund zehn Jahren in gleicher Besetzung zusammen.

Derzeit hält HQ Equita Anteile an fünf Unternehmen. Dem Investorenkreis gehören institutionelle Anleger, Family Offices, Stiftungen sowie namhafte Unternehmerfamilien – darunter die Familie Harald Quandt – an.